Entdecken Sie unsere wunderschöne Heimat

Seebach und seine Umgebung

Seebach im Schwarzwald ist ein Paradies für Natur- und Wanderfreunde. Das Wanderwegenetz entlang der Gebirgsbäche, durch die dunklen Tannenwälder, über die Höhenwege mit phantastischen Ausblicken und eine Kletterpartie am Karlsruher Grat erfüllen alle Wünsche.

Die Schwarzwaldhochstraße (B 500) von der Kunst-, Kultur- und Bäderstadt (Caracalla-Therme) Baden-Baden über die Schwarzwaldhöhen bis Freudenstadt (riesiger Marktplatz, Panoramabad) ist ein pures Schwarzwald-Erlebnis. Anhalten lohnt sich an vielen Stellen, wie z.B. an der Schwarzenbachtalsperre, am Mummelsee zum Boot fahren, am Mehliskopf/Sand mit Bobbahn und Freizeitvergnügen für die ganze Familie, am Ruhestein mit Naturschutzzentrum und Sesselbahn zum Wildsee und Darmstädter Hütte, am Schliffkopfhotel mit Gipfelsicht bis zu den Alpen und dem Lotharpfad.

An Seebach grenzen das Blumen- und Weindorf Sasbachwalden und der Luftkurort Ottenhöfen mit dem nächstgelegenen Freibad, einem Naturerlebnisbad und den Edelfrauengrabwasserfällen. Für Weinfreunde bieten sich Ausflugsfahrten über die badische und elsäßische Weinsstraße an. Ein Besuch der Münster- und Europastadt Straßburg mit französischem Flair oder der Münster- und Schwarzwaldstadt Freiburg mit seinen „Bächle“, dem Schlossberg und tagtäglichem Markt gehören in das Urlaubsprogramm. Tagestouren empfehlen sich in den südlichen Schwarzwald bis zum Feldberggipfel 1.493 m ü.M. und an den Bodensee mit der Blumeninsel Mainau.