Das Mummelseedorf Seebach im Schwarzwald

Mummelseedorf Seebach im Schwarzwald

In einer abwechslungsreichen Landschaft zwischen Rheinebene und Schwarzwaldbergen liegt nahe der Schwarzwaldhochstraße unser Luftkurort Seebach. Der herrlich gelegene Schwarzwaldort verdankt seinen Namen dem sagenumwobenen Mummelsee auf über 1.000 m ü.M. und dem daraus fließenden Bach, welcher sich über 700 Höhenmeter hinunter durch das gesamte Tal schlängelt. Die grünen Tannen- und Laubwälder sowie zwei klare Gebirgsbäche sorgen für reinste Schwarzwaldluft, die Leib und Seele erfrischt. Dem Wanderer und Naturfreund bieten sich atemberaubende Ausblicke vom Hausberg, der Hornisgrinde (1.164 m ü.M.), in das Rheintal und ins französische Elsaß mit den Vogesen im Hintergrund.

Neben der wunderschönen Schwarzwaldlandschaft bietet Seebach seinen Gästen ein beispielhaftes Gästebetreuungsprogramm mit Spiel, Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie.

Ein Besuch im Bergwerk „Silbergründle“, ein Brauchtumsabend in der „Vollmer´s Mühle“ sowie die Besichtigung des internationalen Trachten- und Volkskunstmuseums gehören zu jedem Seebach-Urlaub. Der Kurpark mit kleinem See und angrenzendem Abenteuerspielplatz, das Naturschutzzentrum Ruhestein und Veranstaltungen in der Mummelseehalle sind weitere lohnenswerte Ziele. Die örtliche Gastronomie ist im Tal und auf den Höhen bemüht, die Gäste auf’s Beste zu bewirten.